KINDER,
WIE DIE ZEIT VERGEHT

Der Countdown läuft: Ab dem 10. Oktober geht es in die zweite Runde!

Tage
2
2
Stunden
1
0
Minuten
5
3
Sekunden
5
1

Henriette Reker
 
Oberbürgermeisterin der Stadt Köln
 
"Ich freue mich, dass die Stadtbibliothek nach der großartigen Premiere im vergangenen Jahr, nun zum zweiten Mal das Festival organisiert und damit in vielen jungen Menschen die Faszination für die MINT-Themen entfacht.
Allen Besucherinnen und Besuchern wünsche ich viel Spannung, Erkenntnis und Freude."

ES GEHT
WIEDER LOS

Das neue Programm steht. In diesem Jahr sind Raumfahrt und Astronomie Themenschwerpunkte. Dazu gibt es spannende Workshops mit interessanten Experten. An unserer Grundidee ändert sich nichts. „Tüfteln statt büffeln“ lautet unsere Devise. Wir meinen, MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) können Spaß machen – wenn ungeliebte Schulfächer zu interessanten Angeboten zum Ausprobieren und Mitmachen werden. Bei uns findet Ihr kurzweilige Workshops mit Experimenten, Gaming und Spaß … Wir freuen uns auf Euch!

So spannend
ist Wissenschaft

Nach dem großen Erfolg des Festivals im letzten Jahr geht jetzt es in die zweite Runde. An allen Standorten der Stadtbibliothek Köln bieten wir faszinierende Einblicke in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Mehr als Neugierde und Freude am Ausprobieren sind nicht nötig.

Ein Beispiel: Den Festivalauftakt machen am 10. Oktober die „Physikanten“ mit einer spektakulären Wissenschaftsshow. Großes Entertainment für die ganze Familie. Aber seht selbst, was wir alles für euch zusammengestellt haben.

Dr. Hannelore Vogt
 
Direktorin der Stadtbibliothek Köln
 
„Demokratie bedeutet, Gesellschaft zu gestalten, mitzumachen und die Zukunft im Blick zu haben. MINTköln trägt dazu bei.
Das Festival findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt – und wir freuen uns sehr, dass wieder viele tolle engagierte Institutionen, Partner und Freunde zusammengekommen sind, um Euch eine spannende MINT-Welt zu zeigen. Denn Köln kann MINT! Viel Spaß!"

ÜBERALL
IN KÖLN

Auch in diesem Jahr werden sich wieder alle Stadtteilbibliotheken an MINTköln beteiligen. Ihr findet also in Eurer unmittelbaren Nähe attraktive Angebote. Sollte eine Veranstaltung ausgebucht sein, die Ihr besuchen wollt, könnt Ihr überprüfen, ob an einem anderen Standort noch ein Platz frei ist. Lasst Euch überraschen.